Häufig gestellte Fragen
  • Wie erstelle ich ein Buchung und generiere KDMs?

    Im DCPtools KDM Studio benötigen Sie 3 grundlegende Schritte um eine Buchung auszuführen. 

    1. Wählen Sie "+ Booking" auf der Hauptseite und geben Sie den Filmtitel sowie einen Buchungsnamen ein.
    2. Wählen Sie Ihre ausgewählten Kinocenter oder vorbereitete Kinogruppen
    3. Laden Sie die DKDM für die Buchung starten Sie "Generate KDMs"

     Neugierig? Starten Sie einen Versuch und erhalten mit der ersten Anmeldung 15 kostenfreie KDM Credits.

  • Verwendung von persönlichen Theater-Datenbanken

    Sie haben eine Anzahl von immer wieder belieferter Kinobetrieben? DCPtools KDM Studio untertützt Sie mit Ihrer privaten Theater Datenbank. Wählen und versenden Sie KDMs in Sekunden.  

    Neugierig? Starten Sie einen Versuch und erhalten mit der ersten Anmeldung 15 kostenfrei KDM Credits.

  • Was ist KDM 24?

    KDM24 ist Ihr effektiver Service für Kinobetriebe die schnell Zugriff auf verloren gegangene KDMs oder Änderung Ihrer Zertifikate durchführen müssen.  

    Neugierig? Starten Sie einen Versuch und erhalten mit der ersten Anmeldung 15 kostenfrei KDM Credits.

  • Zugriff auf Server-Zertifikate mit KDM Studio

    DCPtools KDM Studio erlaubt den Zugriff auf eine große Anzahl von Server-Zertifikaten direkt aus den Datenbank der Geräte-Hersteller. Alle Zertifikate können einfach durch Eingabe der Seriennummer des Geräts gefunden werden.

    KDM Studio unterstützt den Zugriff auf folgende Hersteller-Datenbanken: 

    • Sony
    • Dolby
    • Doremi
    • Qube
    • Barco
    • Cinemeccanica
    • Christie
    • XDC
    • GDC*

    *GDC: kann nicht direkt erreicht werden. KDM Studio unterstützt Sie mit einer Request email um die Server-Zertifikate mithilfe der SN (Serien-Nummer) bei GDC anzufordern.

    Neugierig? Starten Sie einen Versuch und erhalten mit der ersten Anmeldung 15 kostenfrei KDM Credits.

  • Wie werden KDMs im KDM Studio erzeugt?

    DCPtools KDM Studio verwendet den leistungsfähigen easyDCP KDM Generator+ zum Erzeugen von DCI-konformer KDMs. Sowohl SMPTE als auch INTEROP KDMs werden unterstützt.

    Neugierig? Starten Sie einen Versuch und erhalten mit der ersten Anmeldung 15 kostenfrei KDM Credits.

     

  • Kann ich bereits Buchungen erfassen bevor ich KDMs generieren will?

    DCPtools KDM tools erlaubt es zu jedem Zeitpunkt mit der Erfassung von Buchungen zu beginnen. Ebenso können KDMs versendet werden obwohl die Buchung ncoh nciht volsltändig ist. Jede Buchung kann über (beliebig viele) Durchgänge für alle bereits vorbereiteten Kinocenter bereits vorab KDMs erstellen.  

    Neugierig? Starten Sie einen Versuch und erhalten mit der ersten Anmeldung 15 kostenfrei KDM Credits.

  • Können auch ATMOS KDMs verteilt werden?

    DCPtools KDM Studio erkennt angelieferte ATMOS DKDMs und stellt sicher, dass das Watermarking für die jeweiligen Audio Tracks deaktiviert ist.

    Neugierig? Starten Sie einen Versuch und erhalten mit der ersten Anmeldung 15 kostenfrei KDM Credits.

  • Wie kann ich eine DKDM für das KDM Studio erstellen?

    DCPtools KDM Studio stellt Ihnen ein Server-Zertifikat mit Signaturkette zum Download bereit. Laden Sie dieses von der Website herunter und stellen Sie damit eine DKDM für das KDM Studio aus.

    Neugierig? Starten Sie einen Versuch und erhalten mit der ersten Anmeldung 15 kostenfreie KDM Credits. 

  • Unterstützt KDM Studio TDL (Trusted Device List) ?

    DCPtools KDM Studio unterstütz individuelle TDL (Tursted Devise List) Angaben für jede Leinwand. Sie können je nach Buchung aktiviert oder deaktiviert werden.

    Neugierig? Starten Sie einen Versuch und erhalten mit der ersten Anmeldung 15 kostenfrei KDM Credits.

  • Kann ich mehrere Releases für einen Filmtitel verwalten?

    DCPtools KDM Studio erlaubt die Lieferung von mehreren KDMs für mehrere Film-Versionen wie 2D/3D/Untertitle oder OV in einer Buchung. Mit nur einem Schritt Sie in einer Buchung eine beliebige Anzahl von Film-Versionen aufzunehmen.   

    Neugierig? Starten Sie einen Versuch und erhalten mit der ersten Anmeldung 15 kostenfreie KDM Credits.

  • Kann ich mit mobilen Geräten auf das KDM Studio zugreifen?

    DCPtools KDM Studio is optimiert für den Zugriff über mobile Endgeräte. Auch der Upload von DKDMs über den APPLE iPad ist via Dropbox möglich. Sie können KDM Lieferung von jedem Punkt der Welt ausführen. 

    Neugierig? Starten Sie einen Versuch und erhalten mit der ersten Anmeldung 15 kostenfrei KDM Credits.

  • JPEG2000 Encoding mit HW-Beschleunigung

    DCPtools Remote Encoder verwendet die HW-Beschleunigung von Comprimato/Nvidea oder Image Matters für Encoding und Farbtransformation in DCI konforme JPEG2000 Dateien. Mit bis zu 100fps in einem Gerät wird der Content für das Digitale Kino sehr schnell bereitgestellt.  

    Neugierig? Bitte informieren Sie sich hier oder nehmen mit uns unter info@dcptools.com Kontakt auf.

  • Was bietet mir “Paralleles Encoding”?

    Wie oft hätte Sie gerne alternative Kompressionsraten zur Auswahl um Unterschiede zu erkennen?
    Wie oft bräuchten Sie Versionen mit unterschiedlichen Gamma-Werten um die beste Farb-Transformation zu bestimmen?
    Wie oft erhalten Sie gleichzeitig unterschiedliches Video material auf USB Datenträger uns müssen alles schnellstmöglich importieren? 
    Wie oft möchten Sie Ihren Encoding mit mehreren Jobs belegen –Nachtbetrieb– Wochenende?

    All dies ermöglicht Ihnen DCPtools Remote Encoder

    Neugierig? Bitte informieren Sie sich hier oder nehmen mit uns unter info@dcptools.com Kontakt auf.

  • Welche Dienste stellt DCPtools Remote Encoder bereit?

    Grundsätzlich ist der DCPtools Remote Encoder einer der schnellsten Encoder überhaupt. Aber nicht nur das Encoding ist wichtig wenn der Content fertig gestellt wird. Aus diesem Grund kann jeder Job mit folgenden Diensten kombiniert werden:

    • Automatischer Datenimport (USB/Netzwerk)
    • Beschneiden
    • Skalieren
    • Pillarboxing
    • Letterboxing
    • Gamma Korrektur
    • Farbtransformation

    DCPtools Remote Encoder ermöglicht diese Dienste im Parallelbetrieb mit unterschiedlichen Datenquellen.

    Neugierig? Bitte informieren Sie sich hier oder nehmen mit uns unter info@dcptools.com Kontakt auf

  • Das JPEG2000 Encoding im Remote Encoder

    DCPtools Remote Encoder bietet zwei unterschiedliche Verfahren zur HW/SW Beschleunigung

    1. Comprimato Technologie
      Comprimato bietet einen hoch leistungsfähigen JPEG2000-Encoder auf Basis von NVIDEA Grafikkarten. Die Comprimato Technologie ist skalierbar.

    2. Image Matters
      Image Matters hat einen FPGA-basierenden HW-Encoder mit hohem Daten Durchsatz und hoher Verfügbarkeit.

    In einer Installation kann jeweils nur eine der beiden Verfahren verwendet werden. Beide sind skalierbar über den Upgrade einer zweiten Grafikkarte.

    Neugierig? Bitte informieren Sie sich hier oder nehmen mit uns unter info@dcptools.com Kontakt auf

  • Hardwarevoraussetzung für den Remote Encoder?

    Für den Betrieb des DCPtools Remote Encoder benötigen Sie eine ausgwählte HW-Konfiguration von Supermicro. Der Server ist ausgestattet mit 36TB HDD/Raid und separate 3,2TB SSD NVMe Speicher für die Zuführung der Daten in den Grafik/Encoding Beschleuniger. Die derzeit zugelsassenen Konfigurationen finden Sie hier.

    Neugierig? Bitte informieren Sie sich hier oder nehmen mit uns unter info@dcptools.com Kontakt auf

    Bitte nehmen Sie Kontakt mit Ihrem Supermicro Lieferanten bzw. direkt mit der Supermicro Niederlassung in Ihrer Region auf:

    Weltweiter Vertrieb

    Super Micro Computer, Inc.
    980 Rock Avenue
    San Jose, CA 95131
    General Info: Marketing@Supermicro.com 

    Super Micro Computer, Inc. (U.S. East Coast Office)
    525 Washington Blvd, 20th Floor
    Jersey City, NJ 07310
    General Info: Marketing@Supermicro.com 

    Europäische Niederlassung

    Super Micro Computer, B.V.
    Het Sterrenbeeld 28, 5215 ML,
    's-Hertogenbosch, The Netherlands
    General Info: Sales@Supermicro.nl 

    Asiatische Niederlassungen

    Super Micro Computer, Inc. (Taiwan Office)
    3F., No.150, Jian 1st Rd., Zhonghe Dist.,
    New Taipei City 235, Taiwan (R.O.C.)
    Tech Support: Support@Supermicro.com.tw

    Super Micro Computer, Inc. (Supermicro Science & Technology Park)
    No.1899, Xingfeng Rd., Bade City,
    Taoyuan County 334, Taiwan (R.O.C.)
    Tech Support: Support@Supermicro.com.tw

    Super Micro Computer, Inc. (Beijing Office)
    Suite 1208 JiaHua Building D
    Shangdi, Haidian District,
    Beijing, China 100085
    E-mail: Sales-CN@supermicro.com

    Super Micro Computer, Inc. (Shanghai Office)
    Room 1604, No 398, North Caoxi Road, HuiZhi Building
    Xuhui District, Shanghai
    China 200030
    E-mail: Sales-CN@supermicro.com 

    Supermicro Japan
    S-7F N.E.S Bldg., 22-14,
    Sakuragaoka-cho, Shibuya-Ku,
    Tokyo, 150-0031 Japan
    Tech Support: japanservice@supermicro.com

  • Ist eine DCI-konforme Farbraumtransformation enthalten?

    Der DCPtools Remote Encoder enthält eine vollständige DCI-konforme Farbraumtransformation. Sie können zwischen vordefinierten Tabellen und selbst erstellten 3D lookup tables wählen. 

    Die Farbraumtransformation ist fest mit der HW/SW-Beschleunigung verknüpft und steigt mit der Leistung der jeweiligen GPU-Ausrüstung.

    Neugierig? Bitte informieren Sie sich hier oder nehmen mit uns unter info@dcptools.com Kontakt auf

  • Wie kann ich auf meine encodierten Daten zugreifen?

    DCPtools Remote Encoder verfügt über zwei Hochgeschwindigkeits-Netzwerkadapter. Sie können unmittelbar nach Abschluss des Encoding von einem easyDCP Creator oder einer anderen Mastering Station auf die ferigen Daten zugreifen. 

    Zusätzlich ist ein Export auf externe HDD oder Netzwerk Storage als Einzelbilder oder (Interop/SMPTE) mxf Packages verfügbar.

    Neugierig? Bitte informieren Sie sich hier oder nehmen mit uns unter info@dcptools.com Kontakt auf